Josiane Balasko, Alexandra Lamy und Mathilde Seigner in einem Film von Eric Lavaine

Stephanie steht vor den Scherben ihres Berufslebens als erfolgreiche Architektin und ihr bleibt nichts anders übrig als zurück ins Haus ihrer Mutter zu ziehen. Doch mit Mitte 40 wieder in den Schoß der Familie zu fallen, ist gar nicht so leicht. Das findet allerdings auch ihre Mutter, die nun eine Affäre mit dem Nachbarn und manch anderes gut vertuschen muss. Die Bühne für allerlei Verwechslungen und Verwirrungen ist eröffnet. Auch jede Menge Generationenkonflikte zwischen Mutter und Tochter werden auf amüsante Art aufgezeigt.

Originaltitel:Retour chez ma mère
Altersfreigabe:Frei ab 0 J.
Dauer:
Darsteller:Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner, Pascal Demolon, Philippe Lefebvre, Cécile Rebboah, Jérôme Commandeur, Alexandra Campanacci, Nathan Dellemme
Regisseur:Eric Lavaine
Drehbuch:Héctor Cabello Reyes, Eric Lavaine
Kamera:François Hernandez
Schnitt:Vincent Zuffranieri
Genre:Komödie
Land:Frankreich 2016
Verleih:Alamode Film - Fabien Arséguel e.K.
  © CINEPROG ...macht Lust auf Ihr Kino! zelluloid.de